Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Produkte aktualisieren....  (Gelesen 5780 mal)

Thorsten

  • Gast
Produkte aktualisieren....
« am: 21 August, 2006, 15:33:04 Nachmittag »

Hallo zusammen,

Ich wollte mich bei euch mal erkundigen, wie ihr euere Produkte aktualisiert, wir beziehen unsere Produkte bei einem recht grossen händler und so schnell kann man garnicht reagieren so schnell haben die neue Produkte oder Produkte gelöscht aus ihrem Shop, jetzt wollt ich mal wissen wie ihr sowas kontrolliert, ob ihr jede woche/tag alle Produkte durchgeht und guckt wie der lagerstatus ist ob der preis geblieben ist ob das Produkt überhaupt noch da ist etc.

Viele Grüsse
Thorsten
Gespeichert

kunigunde

  • Global Moderator
  • Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
    • Freies Forum
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #1 am: 21 August, 2006, 21:35:38 Nachmittag »

wenn du art.-nr hast nützt dir das vielleicht was:
einfache änderung
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #2 am: 07 September, 2006, 22:49:28 Nachmittag »

Hallo zusammen,

Ich wollte mich bei euch mal erkundigen, wie ihr euere Produkte aktualisiert, wir beziehen unsere Produkte bei einem recht grossen händler und so schnell kann man garnicht reagieren so schnell haben die neue Produkte oder Produkte gelöscht aus ihrem Shop, jetzt wollt ich mal wissen wie ihr sowas kontrolliert, ob ihr jede woche/tag alle Produkte durchgeht und guckt wie der lagerstatus ist ob der preis geblieben ist ob das Produkt überhaupt noch da ist etc.

Viele Grüsse
Thorsten

Ich habs da nen bischen leichter als viele andere:
Vom Lieferanten bekomme ich meine Artikelliste täglich bereitgestellt.
Da ich Programmierer bin (u.a.) habe ich mir da fix nen Programm gebastelt das mir diese Daten direkt in die Datenbank schaufelt, einen Abgleich macht und nicht mehr lieferbare Artikel gleikh mal löscht. Nebenher erzeugt mir das Dingen noch Tagesangebote, berechnet selbstständig meinen Gewinn (man will ja leben) und macht Staffelpreise für Kunden und Händler (auch unterschiedliche)
Wenn DU zufällig bei DEVIL bist, kann cih Dir mein Tool ja mal zeigen :)

Es geht aber auch anders:
setzt aber trotzdem eine artikelliste vorraus und geht auch nur für neue/aktualisierte Artikel...
Importiere die Daten einfach und Du hast zumindest schon mal aktuelle Preise/Texte und Artikel.
Allerdings hast DU dann noch immer das Problem mit den nicht mehr lieferbaren :(

Thorsten

  • Gast
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #3 am: 17 September, 2006, 12:56:15 Nachmittag »

Das hörrt sich dochmal gut an, du hast nicht zufällig icq ??  ;D
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #4 am: 17 September, 2006, 21:16:51 Nachmittag »

Das hörrt sich dochmal gut an, du hast nicht zufällig icq ??  ;D

Nein, brauche ich nicht :) habe nen Chat auf der HP  ::)

Thorsten

  • Gast
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #5 am: 18 September, 2006, 11:49:12 Vormittag »

Naja Devil ist eh der falsche zulieferer von daher ;-)
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #6 am: 18 September, 2006, 12:09:10 Nachmittag »

Naja Devil ist eh der falsche zulieferer von daher ;-)

Muss ja auch nicht sein, solange das Format der Datei ähnlich dieser Zeile ist:

Artikel-Nummer;Artikel   Hersteller;Hersteller-Artikelnummer;EAN-Code;Warengruppe;Netto-Preis in EUR;Status;Beschreibung;Tageswerbung

Funktioniert mit CSV, TXT und HTML Artikellisten



Kann anhand der Warengruppe wählen was man übertragen möchte, macht ein automatisches Update der Preise anhand von einstellbaren Gewinnspannen
  • Prozent
  • Min
  • Max
lässt sich per Parameter starten
  • Ohne Übergabe wird immer ausgeführt: Download der Artikelliste vom Server des Lieferanten. Darf gezippt sein, wird dann automatisch ausgepackt
  • Update = Preisupdate aller vorhandenen Artikel
  • Kunde = erzeugt Staffelpreise für Kunden (bis zu drei St. mit beliebiger Anzahl und Preisdifferenz)
  • Gast = wie Kunde, aber eigene Anzahl und Differenz
  • Händler = wie Kunde, aber eigene Anzahl und Differenz
  • Deaktivieren = deaktiviert alle Artikel die nicht mehr in der Artikeldatei aber in der DB sind, ignoriert aber bestimmte (eigene) Artikelnummern
  • Ende = beendet das Programm

Ich habe bestimmt noch einiges vergessen, aber das sind die Sachen die momentan bei mir per "Geplante Tasks" automatisch ablaufen

Thorsten

  • Gast
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #7 am: 18 September, 2006, 17:16:27 Nachmittag »

Und was kostet der spass ?  ;D
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #8 am: 18 September, 2006, 17:27:42 Nachmittag »

Und was kostet der spass ?  ;D

Habe ich mir keine Gedanken drüber gemacht. Sollte mir helfen und nicht verhöckert werden ::)
Hat mich bisher rund 1 Woche Arbeit gekostet.

Was ist denn sowas wohl wert?
Spart täglich rund 3 Std. Arbeit...

Lass mal rechnen was man damit spart...
20 Werktage+3Std zu 66 Euro Netto ... roundabout 4500 Euro ?  :o ;D :D

Thorsten

  • Gast
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #9 am: 18 September, 2006, 18:21:24 Nachmittag »

Wenns weiter nix ist  ;D
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #10 am: 18 September, 2006, 18:37:27 Nachmittag »

Wenns weiter nix ist  ;D

Spass beiseite:
Wenn das Dingen haben willst wie es ist, sagen wir nen zwanni.
Wenns angepasst werden muss dann dem Aufwand entsprechend.

SNCJansen

  • Global Moderator
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • Mein Arbeitgeber ;)
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #11 am: 18 September, 2006, 18:41:39 Nachmittag »

mahlzeit,

habe mir gerade mal euren thread durchgelesen...
nun, was soll man sagen... ich hätte auch interesse, glaube ich... gibt es dazu ne rechnung?

gruss
rené
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #12 am: 18 September, 2006, 18:50:18 Nachmittag »

mahlzeit,

habe mir gerade mal euren thread durchgelesen...
nun, was soll man sagen... ich hätte auch interesse, glaube ich... gibt es dazu ne rechnung?

gruss
rené

Nanu?
Vielleicht sollte ich das Dingen dann doch mal etwas variabler gestalten und korrekt vertreiben? :)
Klar gibts bei mir Rechnungen.


Also wie schon geschrieben:
Wenn die Artikelliste in einer Datei auf einem Webserver (zip-gepackt) im angegebenen Format vorliegt ist es so einsetzbar wie es ist.
Falls nicht, ist der Aufwand nicht direkt schätzbar. Zwar ist da einiges per INI-Datei konfigurierbar, aber mit anderen Listen eben nicht getestet :)

Thorsten

  • Gast
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #13 am: 18 September, 2006, 20:04:20 Nachmittag »

Gib mir mal bitte den Link zu deinem Shop, den werd ich dann morgen mal aufsuchen um weiteres zu bespsrechen ;-)
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Produkte aktualisieren....
« Antwort #14 am: 18 September, 2006, 20:58:44 Nachmittag »

Gib mir mal bitte den Link zu deinem Shop, den werd ich dann morgen mal aufsuchen um weiteres zu bespsrechen ;-)

 ;) Kleiner Tipp:
Schau mal auf meine Signatur oder in mein Profil ;D