Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Tabellarische Versandkosten  (Gelesen 8585 mal)

uboe

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Tabellarische Versandkosten
« am: 05 September, 2006, 18:25:37 Nachmittag »

hallo, und guten abend!

hab meinen shop installiert und es läuft auch alles soweit........bis auf die versandkosten!

ich wollte die tabellarischen versandkosten einsetzen, hab jedem artikel ein gewicht zugewiesen( 100g) und
im adminbereich/tabellarische versandkosten folgende angaben gemacht:
0,1000:2.99,0,2000:3.99,0,5000:4.90 --> soll heißen Gewicht bis 100 g=Porto 2,99, Gewicht bis 200g = 3.99, Gewicht bis 5000g =4,90 Versandkosten.

bei den ersten 2 artikeln klappt das auch wunderbar - wenn dann ein dritter artikel hinzukommt bleiben die versandkosten bei 3,99 und gehen nicht auf 4,90.

hab nun schon stundenlang herumgekaspert und kommen einfach nicht dahinter was ich für einen fehler mache!achso - arbeite mit 3.04sp1 !


ob mir da mal einer auf die sprünge helfen kann?? ::)

gruß ute

Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #1 am: 05 September, 2006, 18:50:31 Nachmittag »

Hallo

hast da auch einen Fehler drin

0,1000:2.99,0,2000:3.99,0,5000:4.90 die letzte Angabe hier währen ja auch nur 500 gr und keine 5 kg.

Außerdem meine ich mal ist bei den Preisen und Gewichten ein Punkt statt einem Komma üblich das komma wird als Trenner benutzt.
Angezeigt werden dann im Shop Komma und keine Punkte, die vielen Nullen müsstest Du dir auch sparen können.

Also versuche es mal so: 0.1:2.99,0.2:3.99,5:4.90

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

uboe

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #2 am: 05 September, 2006, 19:05:05 Nachmittag »

hallo, genndus,

erst einmal vielen dank für deine schnelle antwort -hat aber leider nichts gebracht!
mit deiner version mit punkt statt komma -stehen die versandkosten dann auf null!
habs dann wieder mit nem komma probiert - und da bleibts dann wieder bei 3,99 €! das ist vielleicht seltsam....

jetzt weiß ich bald nicht mehr weiter!

gruß ute
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #3 am: 05 September, 2006, 21:09:27 Nachmittag »

Hallo,

habe das jetzt mal in xt:Commerce v3.0.4 SP1 ausprobiert.
Hatt bei mir auch erst etwas gezickt aber dann doch mit der Einstellung hier funktioniert.

0.1:2.99,0.2:3.99,5:4.90
Test unter: http://www.internet-service-backes.de/shop/index.php

In der Kategorie Test findest Du Artikel zu den Gewichtsklassen.
Flohbus ist der Artikel über 200g

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

SNCJansen

  • Global Moderator
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • Mein Arbeitgeber ;)
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #4 am: 06 September, 2006, 09:05:21 Vormittag »

Hallo,

bitte im Adminbereich auch unter Versandoptionen folgende Werte beachten:

Paketleergewicht. und Gewichtszuwachs in %

Gespeichert

uboe

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #5 am: 06 September, 2006, 18:46:44 Nachmittag »

hallo, genndus,

hab jetzt leider erst zeit zu antworten

hab deine daten noch einmal bei mir im shop eingegeben - wieder hats nicht geklappt
in deinem testshop zeigt er mir bei eingabe menge 1 auch 4,90 porto an!
ich könnte grad mal  in die tischkante beissen - war so schön gelaufen, und nun hängt alles am porto!
und wahrscheinlich stelle ich mich da mit sicherheit nur dämlich an!

hallo SNCJansen
dir auch lieben dank für den hinweis - ich hoffe ich hab da jetzt nicht zu viel verstellt!! .. vor lauter lauter!
wie müssen denn da die einstellungen gewesen sein?? hast du die noch da??

wär schön wenn ich den shop dann doch noch mal irgendwann ins netz bekomme!
 ???

vielen dank erst mal
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #6 am: 06 September, 2006, 20:19:02 Nachmittag »

Hallo,

die einstellungen die SNCJansen meint findest Du unter "Konfiguration" "Versand Optionen" Paketleergewicht. und Gewichtszuwachs in % von haus aus stehen da 3kg Leergewicht für ein Paket und 10%.
Da muss bei Dir dan was unter 0.1 Leehrgewicht stehen.

Sonnst weis ich jetzt auch nicht was bei dir los ist.

Gruß
genndus


Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

uboe

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #7 am: 06 September, 2006, 21:50:15 Nachmittag »

huhuuuuuuuuuuuuuuuuu,

ich werd verrückt - es hat geklappt!!

oh ich könnte euch umarmen - es lag gleich an zwei dingen ... ich depp hatte beim gewicht in den kategorien immer ein komma eingegeben - und wenn ich das nächste mal die kategorie aufrief -stand da immer wieder "O"!
beim leergewicht hatte ich dann nach dem gesetz der serie natürlich auch ein komma statt eines punktes gesetzt - und schon war der ganze shop nicht mehr in der lage zu addieren!

oh man - wie bin ich euch dankbar!....und außerdem könnte ich in en erdboden versinken vor scham über diese menge geballter dummheit von mir!

ich hoffe ich hab euer nervenkostüm nicht allzusehr strapaziert - und darf euch trotzdem noch mal was fragen wenn's bei mir in den hirnwindungen mal wieder klemmt!

liebe grüße
ute

Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Tabellarische Versandkosten
« Antwort #8 am: 06 September, 2006, 22:35:58 Nachmittag »

Hallo,

mit der Zeit ist man schon einiges gewohnt, außerdem hat man ja selbst bei 0 angefangen und Komma statt Punkt eingegeben.
Hilf einfach Anderen bei den Sachen die Du besser weist.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop
 

User Contact