Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern  (Gelesen 3431 mal)

Haareraufer

  • Gast
Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« am: 20 Oktober, 2006, 12:31:55 Nachmittag »

Erst mal ein freundliches Hallo in die Runde und ...
dann das Problem, das mich zum Haare raufen ;)  bringt:

Ich will demnächst einen Shop einrichten, dessen Artikel in verschiedenen Varianten zu haben sind.
Jeder Artikel (z.B. 4712) ist in unterschiedlichen Größen (z.T. mit Zuschlägen) und unterschiedlichen Farben
(z.T. mit Zuschlägen) zu haben. Die endgültige Artikelnummer soll sich wie folgt zusammen zusammensetzen:
4712-Farbnummer-Größennummer

Ich habe das versuchsweise mal mit Merkmalen ausprobiert. Das funktioniert natürlich oberflächlich, aber: Viele Artikel sind
in unterschiedlichen Farbpaletten zu haben. Das bedeutet (korrigiert mich, falls ich Tomaten auf den Augen habe!),
dass ich mehrfach den Optionsnamen Farbe vergeben muss mit entsprechend unterschiedlichen Optionswerten.
Natürlich sind die Größenoptionen auch noch unterschiedlich für die verschiedenen Artikel. Das wird das reinste
Chaos.

Darüber hinaus werden die beiden Optionen für den Artikel in der Bestandsführung wie separate Artikel abgerechnet.
Ich habe dann zwar eine Bestandsführung für blaue Teile und für kleine Teile, aber nicht für blaue, kleine Teile. Von der
Artikelnummer (s.o.) spreche ich erst gar nicht.

Zu allem Überfluss gibt es dann auch noch Staffelpreise - aber die Preisreduzierungen sind für die enzelnen
Varianten (Zuschläge) dabei auch noch unterschiedlich. Vielleicht kann ich die Staffeln auch auf %ualer Berechnung
aufbauen, aber dann müssten die Zuschläge ebenfalls reduziert werden...

Ach so: Ich brauche ja nicht zu erwähnen, dass die ganze Angelegenheit auch noch für verschiedene
Kundengruppen unterschiedlich ausgelegt ist, oder?

Ich weiß im Augenblick überhaupt nicht, wie ich das Ganze angehen soll. Hat eine(r) einen Tipp?

Und dann: Ich träume davon, dass der Kunde die Farbauswahl nicht nur iun geschriebener Form vor sich hat, sondern
wirklich in Farbe....

Gruß
Haareraufer

P.S.: Nicht dass der falsche Eindruck entsteht. Ich finde das Paket wirklich sehr, sehr gut. Dasss ich keinen Lösungsansatz
sehe, schreibe ich meiner Blindheit zu und der Tatsache, dass auch gute Software nicht alles erschlagen kann....

Gespeichert

Haareraufer

  • Gast
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #1 am: 20 Oktober, 2006, 17:19:59 Nachmittag »

Und doch Tomaten auf den Augen!!! Ichhabe doch glatt nicht mitbekommen, dass ich alle Farben in eine Option
packen kann und beim Artikel eben nur die möglichen aktivieren brauche. Das bringt Erleichterung.

Aber beim genauen Hinschauen wird das Problem doch noch größer. Nicht jede mögliche Farb/Größenkombination
ist auch lieferbar. Vieleicht versuche ich es mal mit Unterkategorien. Oder gibt es ein Modul für so etwas?

Gruß
Gespeichert

SNCJansen

  • Global Moderator
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • Mein Arbeitgeber ;)
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #2 am: 21 Oktober, 2006, 10:14:21 Vormittag »

hallo,

verstehe das problem zwar noch nciht wirklich, aber hier mal ein kleiner hinweis:

folgender ablauf hilft vielleicht:
1) unter /admin/products_attributes.php alle möglichen varianten und größen anlegen
2) unter /admin/new_attributes.php (punkt 1) einem artikel (z.b. t-shirt...) alle textiloptionen zuordnen (z.b. größe und farbe)
3) unter /admin/new_attributes.php (punkt 2) den anderen artikeln die optionen von dem t-shirt (schritt 2) kopieren.
    dabei dann die nicht zutreffenden optionen (z.b. falsche größe etc) abwählen und bestätigen...

ist am anfang immer einiges an aufwand, aber später ist es ja nur noch beipflegen...

gruss
rené
Gespeichert

Haareraufer

  • Gast
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #3 am: 21 Oktober, 2006, 17:28:06 Nachmittag »

Hallo René!

Die Möglichkeiten hatte ich ja schon entdeckt. Ich versuche es zu erklären und bleibe mal bei
deinem Beispiel mit den T-Shirts.

Problem 1:
Es gibt das T-Shirt zwar in allen Farben (z.B. 25 Farben) und Größen (z.B. S - 4XL), aber z.B.
nicht jede Farbe in den Größen 3XL und 4XL. Ließe sich eventuell durch eine besondere
Kategorie "Supersize" lösen.

Problem 2:
Ich wollte eigentlich die Lagerbestandsprüfung laufen lassen und auf diesem Wege auch die
Bestände führen. Wenn ich die Merkmale Farbe und Größe auf die von dir beschriebene
Art anlege, sehe ich anschließend nur, dass z.B. 10 T-Shirts in der Größe M, 20 T-Shirts in der
Größe L abgebucht wurden. Und sich sehe z.B., dass 15 in blau, 5 in grün und 10 in rot abgebucht
wurden. Aber ich kann nicht erkennen, dass z.B. 5 blaue in Größe M gebucht wurden.
Oder mache ich da nur etwas falsch? Ich will einfach nur den Bestand je Farbe und(!) Größe
wissen.

Gruß
Norbert

Gespeichert

SNCJansen

  • Global Moderator
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • Mein Arbeitgeber ;)
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #4 am: 22 Oktober, 2006, 10:40:39 Vormittag »

puhh... ne, also die läßt sich wahrscheinlich wirklich nur über verschiedene artikel realisieren.
ich wüßte nicht, wie sonst...

ok, vielleicht gibt es irgendwo ein kostenpflichtiges addon, aber ich kenne keins ;)

sorry...
Gespeichert

Haareraufer

  • Gast
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #5 am: 22 Oktober, 2006, 14:41:19 Nachmittag »

Hallo nochmals...

es scheint wirklich so zu sein, dass man das Ganze nur über einzelne Artikel bewältigen kann.
Bei der Recherche bin ich gestern auf das Thema Master Products / Familiy Products u.ä.
gestoßen, die es wohl als contrib für osc gab/gibt. Ist jemandem etwas ähnliches für xtc
bekannt?

Gruß
Norbert

Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #6 am: 26 Oktober, 2006, 06:43:15 Vormittag »

Hallo,
habe das hier gerade zufällig gefunden.
Ist zwar nicht kostenlos, aber dafür genau das was Du suchst:


Artikel-Optionen-Matrix

Haareraufer

  • Gast
Re: Mal wieder Staffelpreise, Merkmale, Artikelnummern
« Antwort #7 am: 26 Oktober, 2006, 14:31:05 Nachmittag »

Hallo und Danke erstmal!

Ich werde es mir bei Gelegenheit mal genauer anschauen. Es ist noch fraglich, ob das
intern mit unterschiedlichen Artikel abgehandelt wird. Das wiederum ist für die Anbindung
von faktura relevant.

Ich habe inzwischen die Prioriäten geändert und installiere zunächst einen kleinen Shop für
eine andere Sache. Dabei brauche ich das Feature nicht.

Vielen Dank noch mal.

Gruß
Norbert


Gespeichert