Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Komma statt Punkt beim Preis möglich???  (Gelesen 2836 mal)

duudii

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Komma statt Punkt beim Preis möglich???
« am: 05 November, 2006, 10:19:06 Vormittag »

Hallo,
ich würde gerne den Preis im Shop mit einem Komma als Trennzeichen eingeben.
Kann man das irgendwo umstellen?
Die Froogle Datei wird z.Z. auch mit dem Punkt als Trennzeichen generiert, froogle
möchte aber gerne ein Komma im Preis.

Habe hier im Forum gesucht, aber nichts dazu gefunden.

Freue mich auf Antworten.

Gruß,
Udo
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Komma statt Punkt beim Preis möglich???
« Antwort #1 am: 05 November, 2006, 13:28:39 Nachmittag »

? Froogle akzeptiert nur Punkte als Trennzeichen!

Zitat
preis
   Als Preis kann der Einzelhandelspreis oder 0 (gratis) eingetragen oder das Feld kann leer gelassen werden, falls nicht zutreffend. Ausschließlich Zahlen.

Nicht möglich:
 • Verwendung von Kommas anstatt Dezimalstellen

Beispiele:
 • Richtig: 5.95
 • Falsch: 5,95 (Dies entspricht einer Preisangabe von 595)
 • Falsch: 5.00 - 10.00
 • Falsch: 1000 oder Höchstgebot
 • Falsch: kostenlos


IMHO kann man xtc das Komma beibringen, ist aber mit Sicherheit nicht ganz einfach, da auch die DB diese Angaben nur als Punkt-getrennt akzeptiert.
Gewöhne Dir lieber einfach den Punkt an :)

duudii

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Re: Komma statt Punkt beim Preis möglich???
« Antwort #2 am: 05 November, 2006, 18:30:47 Nachmittag »

Hallo,
vielen Dank für die Antwort. Dann werde ich wohl beim Punkt bleiben und ihn im Excel in
ein Komma umwandeln.
Froogle lädt meine Datei nur, wenn ich den Preis mit einem Komma getrennt hochlade
(oder mache ich da was falsch?)

Viele Grüße,
Udo
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Komma statt Punkt beim Preis möglich???
« Antwort #3 am: 05 November, 2006, 19:21:47 Nachmittag »

Hallo,
vielen Dank für die Antwort. Dann werde ich wohl beim Punkt bleiben und ihn im Excel in
ein Komma umwandeln.
Froogle lädt meine Datei nur, wenn ich den Preis mit einem Komma getrennt hochlade
(oder mache ich da was falsch?)

Viele Grüße,
Udo

Das war die Dokumentation von der Froogle Homepage.
Die aus xtc exportierten Daten entsprechen genau der Spezifikation von Google-Base (Froogle) und werden von denen auch genau so akzeptiert.

Da Du jetzt aber Excel erwähnst, kann es sein dass Du da andere Daten hast?

Bierbaron

  • {$default_adapter}
  • Senior
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
    • Unsere kleine Farm
Re: Komma statt Punkt beim Preis möglich???
« Antwort #4 am: 05 November, 2006, 23:37:44 Nachmittag »

Huch, jetzt wo Du's sagst, stelle ich grad fest, das bei meinem Shop immer ein Komma angezeigt wird. Den Shop gibt's auf Deutsch und Englisch, auch in der Englischen Version hab' ich ein Komma (warum - weil wir Europreise haben)... Laut inc/xtc_format_price.inc.php wird der Seperator aus der Datenbank, Tabelle 'currencies' gelesen. Wenn Du nur in Euro verkaufst, sollte da im Feld 'decimal_point' eigentlich ein Komma drinstehen.  :-\

Ach menno, es geht Dir nicht um die Anzeige, Du möchtest den Preis im Admin als Komma eingeben? Weil Excel das auch so macht? Kannst bei Excel das Zahlenformat einfach umstellen auf Punkt statt Komma!

Cheers,
J
« Letzte Änderung: 05 November, 2006, 23:39:55 Nachmittag von Bierbaron »
Gespeichert
"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Sonst noch Fragen? Fragen Sie Nil$en!