Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wie kann man den XTC-shop sperren?  (Gelesen 11440 mal)

opti61

  • Gast
Wie kann man den XTC-shop sperren?
« am: 05 März, 2007, 22:34:33 Nachmittag »

Habe leider zu diesem Thema noch nichts gefunden - ich suche eine Lösung, den Zugang zum shop für alle Kunden komplett zu sperren, so dass keinerlei Zugriff auf Artikeldaten mehr erfolgen kann. In anderen shops habe ich die Warungsfunktion auf den Feature-Listen gefunden, gibt es die beim XTC auch? Im Admin-bereich habe ich nichts gefunden, muss dazu irgendein Modul zusätzlich installiert werden - und - wenn ja, wo ist es zu bekommen...

Danke im Voraus



Gespeichert

Bierbaron

  • {$default_adapter}
  • Senior
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
    • Unsere kleine Farm
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #1 am: 06 März, 2007, 12:57:32 Nachmittag »

Es gibt für osC ein Modul "Down for Maintenance", weiss aber leider nicht, ob das jemand schon für XTC umgebastelt hat...

Ein anderer, einfacher Tipp, den man immer wieder hört, ist folgender:

Kopiere Dein Template in einen zweiten Ordner, der "geschlossen" heisst oder so, dann änderst Du Die index.html das kopierten Templates so ab, dass alle relevanten Boxen entfernt sind und anstatt des main_content "Wegen Wartungsarbeiten vorübergehend geschlossen" da steht.

Wenn Du den Shop dann "dichmachen" willst, einfach das Template switchen!

Das hilft gegen Leute, die den Shop über die Hauptseite aufrufen. Google-Links auf Unterkategorien oder Artikel können zwar weiter aufgerufen werden, wenn der main_content in der index ersetzt wurde, steht dann da aber auch nur "Wegen Wartungsarbeiten vorübergehend geschlossen".

Cheers,
IaN

PS: Blöde Frage, aber wie meldet sich denn dann der Admin wieder an um den Shop aufzumachen? Okay, man kann auch einfach zwei index.html (eine index.bak.html und eine index.html) im gleichen Template-Ordner vorhalten und die dann bei Bedarf per FTP umbenennen...
Gespeichert
"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Sonst noch Fragen? Fragen Sie Nil$en!

SNCJansen

  • Global Moderator
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • Mein Arbeitgeber ;)
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #2 am: 06 März, 2007, 19:32:49 Nachmittag »

ruf die appl_top.php auf, und baue in etwa sowas ein:

echo 'Dieser Shop ist aus Wartungsgründen vorübergehend deaktiviert...'; die;
Gespeichert

opti61

  • Gast
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #3 am: 09 März, 2007, 00:05:47 Vormittag »

Ich sehe schon - ich war nicht zu blöd, die Einstellung nicht zu finden...

Ich verstehe nur nicht die Denke - wie kann amn so eine wichtige Funktion nicht integrieren - wenn mal etwas nicht richtig läuft und man kann sich nicht sofort darum kümmern, kaönnte man so einiges Unheil verhindern.
Genauso wundert mich, dass die ganz normale Vorkasse per Überweisung bei den Zahlungsmethoden fehlt und selbst zusammengeschustert werden muss...

Erst einmal vielen Dank

Andreas
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #4 am: 09 März, 2007, 08:30:41 Vormittag »

Ich sehe schon - ich war nicht zu blöd, die Einstellung nicht zu finden...

Ich verstehe nur nicht die Denke - wie kann amn so eine wichtige Funktion nicht integrieren - wenn mal etwas nicht richtig läuft und man kann sich nicht sofort darum kümmern, kaönnte man so einiges Unheil verhindern.
Genauso wundert mich, dass die ganz normale Vorkasse per Überweisung bei den Zahlungsmethoden fehlt und selbst zusammengeschustert werden muss...

Erst einmal vielen Dank

Andreas

Vorkasse per Überweisung ist doch drin.
Admin-Bereich: "Module"/"Zahlungsoptionen" => "Scheck/Vorkasse (moneyorder)"

Bierbaron

  • {$default_adapter}
  • Senior
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
    • Unsere kleine Farm
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #5 am: 09 März, 2007, 15:20:30 Nachmittag »

Zitat
wenn mal etwas nicht richtig läuft und man kann sich nicht sofort darum kümmern
Deswegen hat man ja den Shop normalerweise auch zuhaus auf einem lokalen Webserver gespiegelt und probiert dort Änderungen aus, bevor man sie auf das Produktivsystem loslässt...

Aber zum Thema:
Eine simple Domainumleitung beim Provider könnte auch helfen (ist aber nicht gut für Suchmaschinen, wenn der Shop zu lange "woanders" ist). Je länger ich drüber nachdenke, umso sympathischer finde ich die Variante mit einer angepassten index.html, die man kurz per FTP umbenennt.

Warum sollte man für sowas simples auch ein dickes Tool im Admin schreiben? Per FTP hab ich eine Datei schneller umbenannt, als ich mich in den Shop einloggen kann  ;D

Ach ja, im osCommerce ist die Funktion auch nicht standardmässig drin, sondern nur als Contribution erhältlich. Kannst Dir das ja mal anschauen:
http://www.oscommerce.com/community/contributions,1057/ (kompliziert)
http://www.oscommerce.com/community/contributions,3902/ (einfach)

...aber nicht einfach so in XTC einbauen, das sind osC Contribs - die laufen nicht ohne Änderungen! Im XT-Forum findest Du noch eine recht komplizierte Uralt-Version für ein 2er XTC, einfach dort mal die Suche nach "down maintenance" bemühen
Gespeichert
"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Sonst noch Fragen? Fragen Sie Nil$en!

van-delle

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
    • Die neue Plattform des Meinungsaustausches!
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #6 am: 28 September, 2007, 23:35:10 Nachmittag »

Eine alternative HTML Datei erstellen und in einem anderen Ordner deines Webspace schieben und per Konfixx Menü den Pfad deiner Domain ändern . Oder eine Htaccess Datei erstellen in der deine Umleitung steht und diese dann bei bedarf aktivieren.

Mfg

van-delle
Gespeichert
Die neue Plattform des Meinungsaustausches!

http://www.controversus.de

ChrisFah

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
    • Ballon4u
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #7 am: 29 September, 2007, 20:52:07 Nachmittag »

Eine alternative HTML Datei erstellen und in einem anderen Ordner deines Webspace schieben und per Konfixx Menü den Pfad deiner Domain ändern . Oder eine Htaccess Datei erstellen in der deine Umleitung steht und diese dann bei bedarf aktivieren.

Mfg

van-delle

Eine Wartungs.html Datei erstellen im root.
Und in die .htaccess folgendes einfügen:

RewriteEngine on
RewriteRule index.php http://www.DEINE-DOMAIN.TLD/wartung.html [L]

Damit wird jede Seite auf die wartung.html umgeleitet.
Auch die directlinks, die sonst noch klappen würden, gehen hier nicht.

Lg, Chris

Gespeichert
Hmm, das weiss ich nicht, ob ich mir das antun will...

kunigunde

  • Global Moderator
  • Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
    • Freies Forum
Re: Wie kann man den XTC-shop sperren?
« Antwort #8 am: 27 Oktober, 2007, 09:47:37 Vormittag »

das down for... modul verhindert aber nicht das leute per link auf die seite gelangen!
Gespeichert
 

User Contact