Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Help Anfänger  (Gelesen 3581 mal)

AlexUSA

  • Gast
Help Anfänger
« am: 26 Juni, 2007, 19:41:27 Nachmittag »

Hallo

hab XTC auf ein funpic.de Server instaliert nur zum testen.

http://testabcde.te.funpic.de

wieso mich ich erst auf shop klicken um ins Online Shop zu gelangen?  was mache ich falsch?
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Help Anfänger
« Antwort #1 am: 26 Juni, 2007, 21:44:45 Nachmittag »

Hallo,

entweder Du leitest die Domain direkt in das Verzeichnis "shop" oder Du legst eine Index.htm in das Stammverzeichnis, die auf den Shop weiter leitet.

Gruß
Genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

AlexUSA

  • Gast
Re: Help Anfänger
« Antwort #2 am: 29 Juni, 2007, 12:42:08 Nachmittag »

Hallo vielen dank !

Index.htm in das Stammverzeichnis

wie erstelle ich den so eine Index.htm? ist das schwer?

mfg
Gespeichert

AlexUSA

  • Gast
Re: Help Anfänger
« Antwort #3 am: 03 Juli, 2007, 17:56:45 Nachmittag »

Hallo

mein Kumpel fragt wenn mann XT-Kommerce frisch Installiert, braucht mann noch irgendwelche Module? oder reichen die Standart module die in XT schon sind?
Gespeichert

Bierbaron

  • {$default_adapter}
  • Senior
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
    • Unsere kleine Farm
Re: Help Anfänger
« Antwort #4 am: 07 Juli, 2007, 21:54:09 Nachmittag »

Zitat
wie erstelle ich den so eine Index.htm? ist das schwer?
Öhm, nicht schwerer als ein XTC zu installieren... Wenn Deine Frage jetzt ernst gemeint war, macht es vielleicht Sinn, einmal etwas über HTML-Grundlagen zu lesen:

http://de.selfhtml.org/navigation/anfang/index.htm
http://aktuell.de.selfhtml.org/links/einsteiger.htm
http://de.selfhtml.org/html/index.htm

Zitat
wenn mann XT-Kommerce frisch Installiert, braucht mann noch irgendwelche Module? oder reichen die Standart module die in XT schon sind?
Die Frage ist mindestens genauso lustig (sorry, nicht persönlich gemeint)...  ;D

Ein Standard-XT reicht für's Erste einmal für fast alles aus - wenn einem dann im Laufe der Zeit auffällt, das man doch gern noch bestimmte Funktionen/Features nachrüsten möchte, kann man sich immer noch auf die Suche nach Modulen machen. Gibt halt ne Menge davon für so ziemlich jede Ecke des Shops. Es kommt wirklich darauf an, WAS man genau machen möchte. Das Allermeiste geht mit dem Standardshop schon.

Cheers,
IaN
Gespeichert
"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Sonst noch Fragen? Fragen Sie Nil$en!

ubuy24

  • Gast
Re: Help Anfänger
« Antwort #5 am: 07 Juli, 2007, 23:39:19 Nachmittag »

Hallo,

also ich habe letztens einen Shop bei funpic.de und ohost.de installiert und kann dir nun aus erfahrung sagen das der Shop bei dennen nicht laufen wird.
Frag mich jetzt nicht warum aber liegt echt an dem Hoster selbst!
Ich kann der strato empfehlen da läuft alles einwandfrei und es ist billig!


Mit freundlichem Gruß

ubuy24
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Help Anfänger
« Antwort #6 am: 08 Juli, 2007, 14:48:02 Nachmittag »

Hallo,

@ubuy24

Da hast Du aber glück gehabt. Hast Du es da mal in einem Unterverzeichnis versucht?
Das geht da meistens nicht ohne etliche Dateien des Installers anzupassen.
Strato ist eigentlich bekannt dafür das xtc da nicht so gut läuft.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

krutschelkammer

  • Gast
Re: Help Anfänger
« Antwort #7 am: 08 Juli, 2007, 15:04:03 Nachmittag »

Habe auch bei funpic installiert - aber ich bekomme keinen Connect.

Erhalte diese Fehlermeldung

Parse error: syntax error, unexpected $end in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/kruschtelkammer/inc/xtc_db_connect.inc.php on line 33

So sieht die Datei bei mir aus:

<?php
/* -----------------------------------------------------------------------------------------
   $Id: xtc_db_connect.inc.php 1248 2005-09-27 10:27:23Z gwinger $   

   XT-Commerce - community made shopping
   http://www.xt-commerce.com

   Copyright (c) 2003 XT-Commerce
   -----------------------------------------------------------------------------------------
   based on:
   (c) 2000-2001 The Exchange Project  (earlier name of osCommerce)
   (c) 2002-2003 osCommerce(database.php,v 1.19 2003/03/22); www.oscommerce.com
   (c) 2003    nextcommerce (xtc_db_connect.inc.php,v 1.3 2003/08/13); www.nextcommerce.org

   Released under the GNU General Public License
   ---------------------------------------------------------------------------------------*/
 //  include(DIR_WS_CLASSES.'/adodb/adodb.inc.php');
if (!function_exists('xtc_db_connect')) {
  function xtc_db_connect($server = DB_SERVER, $username = DB_SERVER_USERNAME, $password = DB_SERVER_PASSWORD, $database = DB_DATABASE, $link = 'db_link') {
    global $$link;

    if (USE_PCONNECT == 'true') {
     $$link = mysql_pconnect($server, $username, $password);
    } else {
$$link = mysql_connect($server, $username, $password);
   
   }

    if ($$link) mysql_select_db($database);

    return $$link;
  }
 }
 ?>
Gespeichert

ubuy24

  • Gast
Re: Help Anfänger
« Antwort #8 am: 08 Juli, 2007, 16:12:33 Nachmittag »

Hi also das liegt an Funpic selber weil bei funpic anscheinend nicht so ohne weiteres die Daten miteinanader ausgetauscht werden.
Frag mich bloß net woran das liegt aber habe einige Tage versucht mehrere Fehlermeldungen weg zu bekommen und hab es mit funpic nicht geschaft!
Versuch es einfach mal mit nem anderen Hoster...


@Genndus
Ja etwas glück hab ich auch mal gebraucht den sonst hätt ich echt nen Rappel gekriegt  :D


greetz ubuy24
Gespeichert
 

User Contact