Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Serverausfall heidelberg.ispgate.biz  (Gelesen 3411 mal)

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Serverausfall heidelberg.ispgate.biz
« am: 25 September, 2007, 21:39:02 Nachmittag »

Leider gibt es seit dem Wochenende dauerhafte Ausfälle der Standard IP auf Server heidelberg.ispgate.biz

Der Serverbetreiber sagt dazu folgendes.
Zitat
Störung : 23.9.2007

Der Hostingverbund um "heidelberg.ispgate.biz" ist zur Zeit aufgrund einer DOS-Attacke, die von einem Kunden ausgelöst wurde, nicht erreichbar. Wir gehen von einem Rechenzentrums-Sperrung aus. Hetzner Online wurde bereits informiert.

Update:
Nachdem gestern Abend durch den Notfallsupport von Hetzner Online nicht unser IP-Netz entsperrt werden konnte, versuchen wir es wieder und wieder erneut.

Update2:
Nachdem wir nach mehreren (kostenpflichtigen Notfall-) Tickets den Support erreichen konnten, wurde uns eine KVM gestellt. Eine Routingentsperrung ist jedoch nicht durch den Notfallsupport möglich. Wir bitten noch um einen kleinen Moment Geduld.

Update3:
Da wir von keiner Lösung durch Hetzner Online bis Montag morgen ausgehen, gleichen wir gerade ein Fullbackup mit dem Datenbestand des Servers ab. Wir versuchen, Ihre Daten durch einen Ersatzdienst wieder zur Verfügung zu stellen. Zu einem Datenverlust kommt es nicht, da faktisch nicht.

Update4:

Wir haben nun ein neues Subnetz auf den Server aufgeschaltet, damit Sie an Ihre Daten und in Confixx kommen: http://78.47.171.194 . Unter dieser IP sind ebenfalls Ihre Webs zur Zeit zu erreichen. Die Hauptip und deren Subnetze stehen ab morgen früh wieder für Sie bereit.

Darauf hin habe ich alle Domains die auf die gesperte IP 88.198.13.35 geschaltet waren auf IP 78.47.171.194 geleitet. Kann ein Weilchen dauern bis alle erreichbar sind. Morgen früh muss ich dann wieder alles zurück ändern. Durch diese Maßnahme sind die Server hoffentlich im laufe des Abends störungsfrei erreichbar.

mfg
Andreas Backes


Neue Meldung vom Serverbetreiber.
Zitat
Update5:

Die Störung wurde seit 6:15 Uhr behoben,  Confixx ist weiterhin unter http://78.47.171.194 erreichbar. http://heidelberg.ispgate.biz leiten wir in Kürze auf die IP. Beachten Sie bitte, dass eine DNS-Aktualisierung Ihrer Seite NICHT erforderlich ist, Ihre Seite läuft, sofern Sie keine DNS geändert haben, unter der Standardip.

Ankündigung: Wartungsarbeiten
Im Zuge der IP-Netz - Sperrung möchten wir Sie darauf hinweisen, das wir ab heute, 24.09.2007 20 Uhr Wartungsarbeiten an den Systemen Heidelberg vornehmen werden. Dieser Schritt ist notwendig, um eine vollständige Netzintegrität und Autonomie wieder herzustellen. Wir versuchen, die Wartungsarbeiten so kurz wie möglich zu halten!


Die Domains sind wieder auf die Standard IP konfiguriert.
20 Uhr für Wartungsarbeiten finde ich unpassend, sollte es dadurch noch mal zu längeren Ausfällen kommen muss ich mich doch mal nach einem anderen Anbieter umsehen.

mfg
Andreas Backes



Sehr geehrte Kunden,

Nachrichten vom Serverbetreiber.

Zitat
"Update:
Aufgrund der Backupgröße (über 160 GB) spielt dieses zur Zeit noch ein. Wir gehen von einem Abschluss in Kürze aus.

Update: Das Backup ist fast abgeschlossen, zum gegenwärtigen Zeitpunkt fehlen nur noch die Mysql-Daten. Diese werden gerade eingepflegt.
2007-09-25 13:55"

Jetzt eben kam folgendes.
Zitat
"Sehr geehrte Damen und Herren,
die Rücksicherung des Systembackups nach den Wartungsarbeiten am gestrigen Abend sind nun abgeschlossen. Alle Daten sind wieder verfügbar.

Im Zuge der Wartung wurde folgendes vorgenommen:
- Greylisting
- verbesserter Spamschutz
- Update auf die neuste Confixxversion
- Kunden können php-Einstellungen selbstständig vornehmen

- Tausch von Festplatten.

Leider hat das Rückspielen des Backups länger als veranschlagt gedauert, da das Confixx-Backupscript doch sehr langsam arbeitet (dies wussten wir nicht). Die Rücksicherung von 160 GB Daten lief seit heute Nacht. Selbstverständlich kam es zu keinem Datenverlust.

Allerdings sollten Sie bedenken, dass Sie bitte Ihr Mysql-Passwort in Ihren Konfigurationen anpassen, da Confixx durch das Backupscript unweigerlich ein neues Mysql-Passwort setzt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung."

Die Sache mit dem MYSQL-Passwort glaube ich so nicht ganz und werde da nachhaken.

Um Ihre Webs schnellstmöglich wieder in gang zu brinngen muss in Confixx das SQL-Passwort wieder vergeben werden.
Wenn Sie das nicht zur hand haben finden Sie es per FTP im ordner shop/includes/configure.php

Sofern die Zugangsdaten für FTP nicht geändert wurden habe ich mich sofort darum gekümmert.
Dieser Text sollte auch schon früher hier erscheinen in der Forendatenbank war noch ein weiterer Fehler.
E-Mail Probleme und fehler von Umlauten im Text gibt es auch noch. Kontrolieren Sie bitte alles auf Fehler.

mfg
Andreas Backes
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Serverausfall heidelberg.ispgate.biz
« Antwort #1 am: 26 September, 2007, 15:34:54 Nachmittag »

Hallo,

Die Umlautfehler können im neuen Confixx unter Tools httpd Spracheinstellungen korrigiert werden.
iso-8859-1 für kunden die es nicht selbst umstellen können oder wollen übernehme ich das, dauert dann halt etwas.

Durch fehlerhafte Datenbankupdates wurde auto_increment nicht mit übernommen, warscheinlich auch noch andere Pannen.
Der Serverbetreiber schickt mir hoffentlich bald die Original Datenbank Dumps dan spiele ich diese selbt ein wenn es da nicht schon fehlt.

Für den Fall das Sie in der Zwischenzeit selbst Abhilfe schaffen möchten hier die Liste der Betroffenen Tabellen.
diesen Tabellen muss die erste Zeile bearbeitet werden und bei Extra auto_increment ausgewählt werden.
Das behebt den Fehler "Duplicate entry"  bei anderen Fehlern hilft warscheinlich nur das korreckte Backup.
address_book
 
address_book

address_format
 
banners

banners_history

campaigns

card_blacklist

categories

configuration

configuration_group

content_manager

countries

coupon_email_track

coupon_gv_queue

coupon_redeem_track

coupons

currencies

customers

customers_basket

customers_basket_attributes
 
customers_ip

customers_memo

customers_status_history


   eazysales_mbestellpos


geo_zones

languages

manufacturers

media_content

module_newsletter


   module_newsletter_temp_1 und so weiter.


newsletter_recipients

newsletters

orders

orders_products

orders_products_attributes

orders_products_download

orders_recalculate

orders_status_history

orders_total

personal_offers_by_customers_status_0 und so weiter.

products

products_attributes

products_content

products_description

products_images

products_options_values_to_products_options

products_xsell

reviews

specials

tax_class

tax_rates

zones

zones_to_geo_zones

mfg
Andreas Backes
« Letzte Änderung: 27 September, 2007, 04:39:18 Vormittag von genndus »
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Serverausfall heidelberg.ispgate.biz
« Antwort #2 am: 27 September, 2007, 04:48:42 Vormittag »

Hallo

So damit bin ich durch. Das Problem steckt warscheinlich auch noch im Forum und so weiter, da übernehme ich das aber nur wenn es auch wirklich genutzt wird und ausdrücklich gewünscht.

mfg
Andreas Backes
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop