Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Am Boden zerstört...  (Gelesen 2430 mal)

Jeannie

  • Gast
Am Boden zerstört...
« am: 06 Oktober, 2007, 20:49:15 Nachmittag »

Hallo zusammen, als erstes muss ich hier ein Lob für Beispiellose Unterstützung bzw. Hilfe los werden.

Nun versuche ich auch mal mein Glück, nachdem mir in 2 andere Foren (trotz einige Tips per PN) nicht geholfen werden konnte.

Also, ich erkläre kurz:

Fehlermeldung auf Starseite von heute auf morgen (seit 3 Tagen), ich persönlich habe rein gar nicht verändert oder hoch geladen. Der Fehler war plötzlich da.

Es sind Tips bezüglich des tmp Ordner gekommen, Hinweise auf auf Rechte dieses Ordners, Telefongespräche mit meinem "Serverguru" bzw. Provider ergaben, dass der "Oberprovider" wohl irgendwas geändert hat, aber dass die Rechte des tmp Ordners korrekt eingestellt sind. Die includes Datei sind auch richtig, und in der Datenbank sind soviel ich weiß auch da wo false hingehört, false eingestellt.
Ich bin mit meinem Latein am Ende, ein geübter User aus einem anderen Forum hat mir geraten zu updaten, dann wäre die Fehlermeldung weg (wäre es wirklich so, wenn ich update ??)

PS: Ich komme leider auch nicht mehr in meinem Admin Bereich, Kunden können sich ebenso nicht mehr anmelden.

Nun zur Fehlermedung:

Warning: session_save_path() [function.session-save-path]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 10006 is not allowed to access /var/www/vhosts/meine-domain.de/tmp owned by uid 0 in /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 250

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php:250) in /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 281

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php:250) in /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 281[/color

Ich hoffe, dass einer von euch mir helfen kann

Gruß  Jeannie
« Letzte Änderung: 06 Oktober, 2007, 21:50:42 Nachmittag von Jeannie »
Gespeichert

flux

  • Gast
Re: Am Boden zerstört...
« Antwort #1 am: 07 Oktober, 2007, 12:47:34 Nachmittag »

Hallo,
ich weiss zwar nicht welche Shopversion du verwendest, aber mindestens bei dem Problem:

Zitat
Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php:250) in /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 281

wird nach der XTC-Anleitung (die hier irgendwo im Forum zum Download bereit liegt) in der Rubrik "häufige Fehlermeldungen" eine Lösung angeboten.
Gespeichert

Jeannie

  • Gast
Re: Am Boden zerstört...
« Antwort #2 am: 07 Oktober, 2007, 13:57:36 Nachmittag »

OK, Anleitung gefunden,  finde aber in meiner Datei kein Zeichen was zu viel ist, wollte die Datei hier reinsetzen, ist aber zu lang .

Gruß

Jeannie
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Am Boden zerstört...
« Antwort #3 am: 10 Oktober, 2007, 11:52:11 Vormittag »

Hallo,

es ist sicher gemeint Sessions in den Konfigurationsdateien auf mysql zu setzen.
Ich vermute auch das es was mit dem tmp Verzeichnis zu tun hat, ob dem so ist bekommt man durch diese Änderung auf jedenfall raus und der shop läuft wieder.

admin/includes/configure.php und configure.org.php

includes/configure.php und configure.org.php

Unterste Zeile:
  define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql'

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

Jeannie

  • Gast
Re: Am Boden zerstört...
« Antwort #4 am: 10 Oktober, 2007, 20:51:57 Nachmittag »

Hi Genndus,

die Einträge in edn configure Dateien waren korrekt, also "mysql" und nicht tmp. Die Rechte für den Temp Ordner waren ebenfalls korrekt. Es schien so, als ob mir keiner helfen konnte. Ich habe mir selber geholfen, war mutig, und habe heute morgen von 3.04 SP1 auf 3.04 SP2.1 upgedated. Musste noch einige Template Dateien anpassen, und siehe da, Fehlermeldung WEG ;-)


Soll ich dir was sagen ?? bin ein ganz klein wenig stolz

Viele Grüße

Jeannie
Gespeichert