Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Brauche mal den Variablennamen des Endpreises  (Gelesen 1778 mal)

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Brauche mal den Variablennamen des Endpreises
« am: 11 November, 2007, 18:49:32 Nachmittag »

Hallo zusammen.
In meinem ClickandBuy-Zahlungsmodul gibt nen Fehlerchen.
Leider ist der Progger des Moduls noch ein paar Tage nicht im Büro und ich finde gerade die Lösung nicht.

Problem macht dieser Bereich hier:
    if(($order->info['total'])>=700) //ab 700 EUR Versandkostenfrei
      {
      $clickandbuy_price = $this->mk_clickandbuy_amount($order->info['total']);
      }
      else
      {
        $clickandbuy_price = $this->mk_clickandbuy_amount($order->info['total'] + round($shipping_tax,2));
      }
Leider wird hier nicht der Endpreis - von dem Rabatte etc. abgezogen/hinzugefügt wurden - gezogen sondern der
Brutto-Preis der Ware zzgl. Versandkosten. Ohne Rabatte halt, was nen bischen blöd bei den Kunden ankommt, wenn denen im Shop noch angezeigt wird:

Zwischensumme:      8,65 EUR
2.1% Rabatt durch Froogle:    -0,18 EUR
Versandkosten (nach Gewicht (ca. 0.3Kg)):    3,50 EUR
inkl. 19% MwSt.:    1,94 EUR
Summe:    11,97 EUR

Dann aber bei ClickandBuy falsch, nämlich volle 12,15Euro abgerechnet werden.

Wenn ich das richtig deute, dann ist an diesem Platz $order->info['total'] falsch. Nur finde ich gerade nicht die Richtige Variable ;(
Stelle mich gerade ziemlich blöd an...








MBa

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re: Brauche mal den Variablennamen des Endpreises
« Antwort #1 am: 24 November, 2007, 18:53:33 Nachmittag »

Ich weiß nicht, ob ich Dir so weiterhelfe...
Ist ein superfieser Bereich der checkout-process. Alles Globale Variablen.
Mache mal ein

print_r($order);
oder
print_r($GLOBALS);

Mit ein wenig Glück findest Du in den gewulst, das was Du suchst.
uU kannst Du auch alle Produkte aus den shopping_cart addieren.

Vielleicht reicht es auch, wenn Du die Reihenfolge der Anzeige änderst. Bin mir nicht sicher, aber ich glaube xtc rechnet in der selben Reihenfolge wie die Anzeige ist. Also nach Froogle sollte clickandbuy hin .
« Letzte Änderung: 24 November, 2007, 19:00:42 Nachmittag von MBa »
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Brauche mal den Variablennamen des Endpreises
« Antwort #2 am: 24 November, 2007, 19:33:52 Nachmittag »

Ich weiß nicht, ob ich Dir so weiterhelfe...
Ist ein superfieser Bereich der checkout-process. Alles Globale Variablen.
Mache mal ein

print_r($order);
oder
print_r($GLOBALS);

Mit ein wenig Glück findest Du in den gewulst, das was Du suchst.
uU kannst Du auch alle Produkte aus den shopping_cart addieren.

Vielleicht reicht es auch, wenn Du die Reihenfolge der Anzeige änderst. Bin mir nicht sicher, aber ich glaube xtc rechnet in der selben Reihenfolge wie die Anzeige ist. Also nach Froogle sollte clickandbuy hin .

Sorry, hatte vergessen zu schreiben dass ich es schon erledigt habe.
Aber danke für den Versuch zu helfen.