Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: PC Backes = unsaubere Praktiken?  (Gelesen 5752 mal)

tiamat

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
PC Backes = unsaubere Praktiken?
« am: 06 Februar, 2008, 12:12:48 Nachmittag »

Hallo
ich musste gerade feststellen, das die Firma Backes den PDf Katalog von uns nutzt. Komischer Weise hast die Frima Backes niemals das Modul von uns erworben. Nach einem Telefonat war mehr als klar aus welchen dubiosen Quellen dieses Modul stammt.
Somit stellt sich die Frage, ob es sich bei der Firma PC Backes, um eine seriöse Firma handelt, wenn man sich in solchen Kreisen bewegt?



Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #1 am: 06 Februar, 2008, 12:34:57 Nachmittag »

Hallo,

die Installation habe ich am 01.02.08 lediglich zum Test auf http://www.pc-service-backes.de/test-shop/ durchgeführt. Zu der Frage aus welcher Quelle ich das Modul habe, habe ich mich nicht geäußert. Wie man daraus auf eine Dubiose Quelle schließen kann weis ich nicht, es sei den man bezeichnet die eigenen Kunden schon als Dubios.
Ich finde es da mehr Dubios daraufhin geschäftsschädigende Foreneinträge zu tätigen.

Zusatz: "tiamat" hat dieses Forum bisher auch nur genutzt um Links zu seinen teuren Modulen zu setzen die warscheinlich zu großen Teilen auch auf GPL Software basieren..

Gruß
genndus


« Letzte Änderung: 06 Februar, 2008, 12:46:28 Nachmittag von genndus »
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

tiamat

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #2 am: 06 Februar, 2008, 12:51:29 Nachmittag »

Zusatz: "tiamat" hat dieses Forum bisher auch nur genutzt um Links zu seinen teuren Modulen zu setzen die warscheinlich zu großen Teilen auch auf GPL Software basieren..

...was möchte man hiermit nur sagen? :)
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #3 am: 06 Februar, 2008, 13:23:37 Nachmittag »

Hallo,

na das was da steht!

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

Imedes

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #4 am: 06 Februar, 2008, 14:31:53 Nachmittag »

Herr Backes, dann können wir ja kurzfristig damit rechnen, dass Sie bei uns einkaufen nachdem Sie sich schon einmal formell über diese Entwicklung informiert haben?
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #5 am: 06 Februar, 2008, 16:42:07 Nachmittag »

Hallo

unter welcher Lizenz steht das Modul, bei der mir vorliegenden Version ist keine Lizenz Datei beigelegt?
In Dateien in denen eine Lizenz angegeben ist
Steht "Released under the GNU General Public License"
Es basiert einiges auf oscommerce Modulen oder Erweiterung von webandpepper.ch
Das Modul basiert also zu einem nicht unerheblichen Teil auf der freiwilligen Arbeit anderer Programmierer, die sicher nicht alle davon begeistert sind das ihre kostenlos zur Verfügung gestellte Basis Kommerziell ausgeschlachtet wird.
Bevor ich ein Modul für 200 EUR kaufe möchte ich wissen unter welcher Lizenz es steht?
Sag mir Welche Dateien des Moduls sind nicht GPL?
Und wenn alles GPL ist, sag mir was habt Ihr wirklich selbst Programmiert?
Dann sage ich Dir gerne ob ich das Modul Verschenke, oder was ich bereit bin pro Installation zu Zahlen.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

Imedes

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #6 am: 06 Februar, 2008, 16:48:08 Nachmittag »

Na na na Herr Backes! Das einziege, was hier noch was irgendwas mit irgendwas anderem gemeinsam ist, ist die bestehende FPDF Klasse. Nicht mehr, aber auch nicht weniger! Der Versuch sich hier Heraus zu reden, gelingt Ihnen nicht wirklich! Alleine die Argumentation zeugt davon aus welchen Quellen Sie diese Entwicklung haben müssen, bzw. Sie etwas untertützen wogegen Sie eigentlich selbst sein müssten. Es bleibt dabei: Backes unterstützt Bellendorf! Nachdem Bellendorf kein seriöser geschweige denn ein für eigenes Brot arbeitender Geschäftsmann ist, können Sie das auch nicht sein. GPL hin oder her!
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #7 am: 06 Februar, 2008, 17:23:18 Nachmittag »

Hallo,

was soll der Quatsch?
Was habe ich mit Bellendorf zu tun?
Außer http://www.pc-service-backes.de/forum/index.php/topic,601.0.html grad mal nix.
Wie kommt ihr darauf, gilt das jetzt für jeden der GPL erwähnt?

Ich versuche ein vernünftiges Maß zu finden zwischen der Möglichkeit GPL Software frei zu verteilen und der Rücksicht auf die betreffenden Programmierer. Es gibt auch die Möglichkeit guten Support für selbstentwickelte Module anzubieten und damit gutes Geld zu verdienen.

Ich halte Bellendorfs Aktivitäten für übertrieben und durchgeknallt.
Aber was Ihr hier bring ist das selbe auf der anderen Seite.
Für mich besteht die Welt noch aus was anderem als aus Bellendorf oder nicht Bellendorf.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

Imedes

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #8 am: 06 Februar, 2008, 17:38:45 Nachmittag »

Herr Backes,

was Ihnen offenbar entgangen ist, ist die Tatsache, dass wir seit 1. Januar keine OpenSource Module mehr entwickeln, bzw. verkaufen und nicht nicht nur proprietär entwickelt, sondern auch proprietär programmiert wurden. Jeder, der demzufolge eine Entwicklung betreibt, die er nicht von uns hat, bzw. keine Lizenz dafür hat, steht unweigerlich in dem Verdacht einen Lizenzverstoß begangen zu haben. Wir können  das ganz einfach machen herr Backes und dies nicht breit in Ihrem Forum diskutieren. Ich zeige Sie des Verdachts wegen Verstpß des Urheberrechts an und dann haben Sie Gelegenheit sich zu rechtfertigen. Ganz einfache und vor allem saubere Lösung. Da dies das nicht sein kann, was Sie nicht gerne möchten, dann hören Sie auf einen Standpunkt zu vertreten der einmal mehr falsch ist. OpenSource oder GPL hat nichts mit kostenloser Software zu tun.

Einmal abgesehen davon sind Sie ein Gewerbetreibender dessen Kunden erwarten (dürfen), dass Sie integer sind. Mit Ihrem Handeln zeugt dies aber alles an als von einer vertrauenswürdigen Perwson /*Schrägstrich*/ Firma, der man vertrauen will/kann.
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #9 am: 06 Februar, 2008, 18:18:36 Nachmittag »

Hallo,

GPL Software kann ich kostenlos weiter geben verkaufen oder in die Tonne werfen ganz wie es mir passt.
Das Modul um das es hier geht ist aus dem Jahr 2007 und steht unter GPL wurde von mir noch nicht weitergegeben und lediglich zum Test in einem ebenfalls nur zum testen installierten Shop in dem es nicht wirklich etwas zu kaufen gibt installiert.
Das hier im Forum auszutragen ist schließlich auch nicht auf meinem Misst gewachsen!!!

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

Imedes

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #10 am: 06 Februar, 2008, 18:28:22 Nachmittag »

Na als Sie heute angerufen wurden, wollten Sie sich dazu ja nicht äußern! Deshalb muss man Ihnen anscheinend auf diesem Wege eine Stellungsnahme abverlangen! Und wie ich ebenso schon erwähnt habe, Sie können hier beteuern was Sie wollen. Ein kurzter Anruf genügt und die Mühle fängt sich das drehen an. Die Zeiten zu denen Entwicklungen für XT:Commerce wie Freibier behandelt werden durften, sind vorbei und es ist ein Fehler und ebenso unwahr zu glauben, dass Sie damit machen dürfen, was Sie wollen. Schreiben Sie sich das hinter die Ohren!
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #11 am: 06 Februar, 2008, 18:58:08 Nachmittag »

Hallo

die GPL gilt noch und was auf GPL Basis erweitert wurde ist GPL.
Unter welcher Lizenz Ihr oder xtc jetzt und in Zukunft Software vertreibt hat mit dem Modul hier nichts zu tun.
Was die Zukunft angeht, gibt es auch noch andere GPL Shopsysteme die sehr vielversprechend sind.

Mein bisheriges Vorgehen gewisse Module trotz GPL nicht zum freien Download bereit zu stellen muss ich angesichts der geäußerten Drohungen noch einmal überdenken.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

rschein

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #12 am: 06 Februar, 2008, 23:57:42 Nachmittag »

Hallo, ich will mich ja nicht einmischen ;)

aber ich sehe es wie herr backes, GPL ist freiverwendbar, man kann machen was man will, außer die jeweiligen links zu entfernen.

und ich muss ganz ehrlich sagen, solche leeren drohungen sind echt sinnlos.
ein guter anwalt würde lachen, wenn jemand aufkreuzt der wegen einer angeblichen urheberrechtsverletzung an einer lizenzfreien "software" klagt.

MfG
Gespeichert

Imedes

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #13 am: 07 Februar, 2008, 00:02:43 Vormittag »

Hallo

die GPL gilt noch und was auf GPL Basis erweitert wurde ist GPL.

Falsch und grober Fehler das zu glauben. Einfach mal kommentierte Ausgabe der GPL lesen, denn lesen bildet!

Hallo, ich will mich ja nicht einmischen ;)

aber ich sehe es wie herr backes, GPL ist freiverwendbar, man kann machen was man will, außer die jeweiligen links zu entfernen.

und ich muss ganz ehrlich sagen, solche leeren drohungen sind echt sinnlos.
ein guter anwalt würde lachen, wenn jemand aufkreuzt der wegen einer angeblichen urheberrechtsverletzung an einer lizenzfreien "software" klagt.

MfG

Siehe oben! Außerdem ist Open Source nicht lizenzfrei. Was ist denn bitte die GNU GPL? Ein Waschmittel? Gummibärchen? Leute ihr bewegt Euch auf ganzem dünnes Eis. Also auch mal lesen!
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: PC Backes = unsaubere Praktiken?
« Antwort #14 am: 09 Februar, 2008, 16:19:46 Nachmittag »

Hallo,

wenn es so währe wie Du uns das hier erzählen willst.
Dann währe doch auch die Lizenzänderung und Umprogrammierung für xt:commerce völlig überflüssig.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop