Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Sprache anhand der Domain einstellen  (Gelesen 1749 mal)

ChrisFah

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
    • Ballon4u
Sprache anhand der Domain einstellen
« am: 02 März, 2008, 12:22:45 Nachmittag »

Hallo!

Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen:

Ich möchte xtc2.1 mit mehreren Sprachen auf mehreren Domains laufen lassen, wobei die Sprache anhand der Domain fix eingestellt werden soll. Also Domain1 = deutsch, Domain2 = englisch usw. Der Kunde soll keine Auswahl der Sprache haben.

Dazu habe ich mehrere Sprachen installiert (bzw geklont), in der configure.php die Zeilen for den HTTP und HTTPS Server geändert auf
define('HTTP_SERVER', 'http://' . $_SERVER['HTTP_HOST']); 
Nun will ich in der application_top die Abfrage, auf welcher Domain der Shop läuft, und entsprechend die Language Variablen setzen.
Dazuhabe ich die original Sprachauswahl in der application_top auskommentiert und durch folgendes ersetzt:
if ($current_domain = 'ballon4u.eu' {
  $_SESSION['language'] = 'german';
$_SESSION['languages_id'] = 2 ;
$_SESSION['language_charset'] = 'iso-8859-15';
$_SESSION['language_code'] = 'de';
             }
if ($current_domain = 'ballon4u.at' {
  $_SESSION['language'] = 'austria';  //geklotes german :-)
$_SESSION['languages_id'] = 3 ;
$_SESSION['language_charset'] = 'iso-8859-15';
$_SESSION['language_code'] = 'at';
             }
if ($current_domain = 'balloon4u.eu' {
  $_SESSION['language'] = 'english';
$_SESSION['languages_id'] = 1 ;
$_SESSION['language_charset'] = 'iso-8859-15';
$_SESSION['language_code'] = 'en';
             } 

Leider wird die Sprache immer auf die letzte if Abfrage (hier englisch) eingestellt, auch wenn die Domain 'ballon4u.at' ist. Auch das Ändern auf if ..elseif ..else brachte nix. Lediglich das fixe setzen der $_SESSION['language... Variablen OHNE Domainabfrage klappt !!!

Wie kann ich das lösen ???

Danke im voraus,
lg Chris
Gespeichert
Hmm, das weiss ich nicht, ob ich mir das antun will...

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Sprache anhand der Domain einstellen
« Antwort #1 am: 02 März, 2008, 15:45:53 Nachmittag »

Zuerst würde ich aus den "if... =..." ein "if ... == ..." machen. :)

Denn meines Wissens nach ist "=" ein Zuweisen eines Wertes, ein "==" überprüfen...

Wenn es das nicht war dann würde ich versuchen mir anzeigen zu lassen was bei der variablen "current_domain" zu dem Zeitpunkt zu dem Du abfragst übergeben wird. Ggf kommt da immer dasselbe an, weswegen immer die letzte if-Abfrage durchgeführt wird.



ChrisFah

  • Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
    • Ballon4u
Re: Sprache anhand der Domain einstellen
« Antwort #2 am: 02 März, 2008, 23:06:04 Nachmittag »

Zuerst würde ich aus den "if... =..." ein "if ... == ..." machen. :)

Denn meines Wissens nach ist "=" ein Zuweisen eines Wertes, ein "==" überprüfen...

Wenn es das nicht war dann würde ich versuchen mir anzeigen zu lassen was bei der variablen "current_domain" zu dem Zeitpunkt zu dem Du abfragst übergeben wird. Ggf kommt da immer dasselbe an, weswegen immer die letzte if-Abfrage durchgeführt wird.

HAllo!
Danke für die Antwort, genau das "==" wars. Die Inhalte der $Variablen hab ich mir bereits anzeigen lassen, die haen ja gestimmt... nur eben die if Abg´frage wollte nicht...  Danke!
Gespeichert
Hmm, das weiss ich nicht, ob ich mir das antun will...