Forum Internet Service Backes

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!  (Gelesen 2156 mal)

dexloomer

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • PolyPlace
Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« am: 16 Juli, 2008, 22:48:14 Nachmittag »

Habe folgendes Problem:
Ich möchte in meinem Downloadshop vermeiden, dass der Kunde während eines Kaufvorgangs den selben Artikel mehrfach in den Warenkorb legen kann.
Hat er sich für einen Artikel entschieden, kann er ihn sowieso für eine bestimmte Zeit mehrfach runterladen, dafür muss er nicht doppelt
bezahlen!
Ich ich habe schon die Möglichkeit eingeschränkt mehrere Stückzahlen bei der Bestellung eingeben zu können (Anzahl auf 1).
Aber jetzt habe ich herausgefunden, dass der Kunde wenn er sich verklickt und die selbe Ware im Shop noch einmal anwählt,
diese mehrfach im Warenkorb hat und entsprechend auch mehrfach dafür bezahlen muss.
Kann man dies irgendwie unterbinden und ist es möglich das Eingabefeld für die Stückzahl bei der Artikelauswahl ganz rauszunehmen?
Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich machen können ?-) 
Gruss Dex
Gespeichert

dexloomer

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • PolyPlace
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #1 am: 23 Juli, 2008, 09:10:34 Vormittag »

Hallo!!
Gibt es hier Niemand, der mir wenigstens einen Tip geben kann ??

 ???
Gespeichert

genndus

  • Admin
  • Senior
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 492
    • PC & Internet Service Backes
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #2 am: 23 Juli, 2008, 12:49:33 Nachmittag »

Hallo,

dafür müsste man eine Abfrage in den Shop einbauen.
Die Anzeige der Stückzahl kann man eventuell ausblenden ohne das der Shop meckert.
Musst Du ausprobieren /module/product_info/product_info_v1.html kopie der product_info_v1.html in product_info_v2.html oder so umbenenen {$ADD_QTY} entfernen hochladen und im Admin Artikel bearbeiten und die product_info_v2.html als Vorlage wählen.

Gruß
genndus
Gespeichert
www.pc-service-backes.de
xtc Installations- Service und Fehlersuche.
Preiswerter Webspeicherplatz
xtc 3.04sp2.1 ist auf den meisten Webspace-Paketen vorinstalliert.
Shop

dexloomer

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • PolyPlace
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #3 am: 23 Juli, 2008, 12:59:14 Nachmittag »

Danke für deine Antwort, werde ich heute abend ausprobieren!  ;)
Gespeichert

dexloomer

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • PolyPlace
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #4 am: 23 Juli, 2008, 23:14:24 Nachmittag »

Hi genndus,
ich habe deinen Tip ausprobiert, aber so ganz klappt es noch nicht. Die Auswahlbox für die Stückzahl taucht an anderer Stelle noch mal auf. Da muss ich noch ein bischen tüfteln, bis ich die gefunden habe.
Aber das mit der Box ist auch nicht ganz so schlimm, da ich über den Admin-Bereich die max. Stückzahl auf 1 gesetzt habe und daher höhere Zahlen nicht angenommen werden.
Das grössere Problem ist, dass wenn ein Kunde noch einmal den selben Artikel in den Warenkorb legt, er diese Beschränkung  umgeht! Dann hat er trotzdem 2 oder mehr Stücke vom Artikel im Warenkorb.
Gibt es dafür eine Möglichkeit, den Kunden nur einen Artikel in den Warenkorb legen zu lassen??
Gruss Dex
Gespeichert

thuhn01

  • Hero
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
    • Was man ohne Lizenzgebühren so alles im Internet machen kann
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #5 am: 26 Juli, 2008, 08:42:43 Vormittag »

Gibt es dafür eine Möglichkeit, den Kunden nur einen Artikel in den Warenkorb legen zu lassen??
Gruss Dex

Hmmm... Also ganz kurz und grob überlegt würde ich das hier versuchen (setzt aber voraus dass Du gar keine Artikel hast die öfter als 1x in den
Warenkorb sollen)

Zuerst das Eingabefeld der Anzahl komplett aus dem Template verbannen und beim SQL dafür sorgen dass da immer nur "1" stehen kann.
Dann bei der Anzeige des Warenkorbes das SQL so ändern dass auch hier ebenfalls ausschließlich die Anzahl "1" übernommen wird. Da der Bestellvorgang sich die Daten aus dem Warenkorb holt ist dann auch hier dafür gesorgt dass nur einmal berechnet wird.

Sollte nicht sooo schwierig sein, ist allerdings aufwändig da es sich wahrscheinlich durch viele Dateien ziehen wird...

dexloomer

  • Junior
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • PolyPlace
Re: Kunde soll Artikel nur einmal kaufen können!
« Antwort #6 am: 26 Juli, 2008, 23:01:56 Nachmittag »

Danke für den Tip,
Klingt gut, nur bin ich leider Anfänger mit XT!
Ich habe aus einem anderen Forum eine ähnliche Problemlösung und habe versucht diese zu übertragen.
In der cart_actions.php die Zeile:

$_SESSION['cart']->add_cart((int) $_POST['products_id'], $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id'])) + xtc_remove_non_numeric($_POST['products_qty']), $_POST['id']);                               
in

if ($_SESSION['cart']->count_contents() < 1)
{
$_SESSION['cart']->add_cart((int) $_POST['products_id'], $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id'])) + xtc_remove_non_numeric($_POST['products_qty']), $_POST['id']);
}
else
{
$_GET['info_message'] = 'Maximale Produktanzahl im Warenkorb ist erreicht!';
}

ändern.

Hat nur das Problem, dass nun insgesammt nur ein einziger Artikel in den Warenkorb gelegt werden kann.
Ich möchte aber, dass von jedem Artikel jeweils nur einer einmal reingelegt werden kann, mehrere aber wenn es verschiedene sind.
Kann man die Zeilen so ändern, dass zwar die Artikel begrenzt sind, aber zwischen verschiedenen unterschieden wird?

Gespeichert